David Villa, der einst berühmte Stürmer, der als Denkmal des spanischen Fußballs bezeichnet wurde , gab seinen Rücktritt vom Wettbewerb bekannt. Insbesondere mit Vissel Kobe sicherte er sich in Japan den Meistertitel.iptv box wlan

Historischer Titel von Vissel Kobe 

Fussball sagte Live – Fernsehen im ersten Spiel im Jahr 2020, Vissel Kobe Kashima Antlers einen Empfang im Kaiser – Cup – Spiel in Japan hat. Zu dieser Zeit gewann das Team von David Villa dank eines Eigentors von Tomoya Inukai und eines Tores von Noriaki Fujimoto mit 2: 0.iptv box vergleich

Link ist statistisch gesehen, dies ist der erste Titel in der Geschichte von Vissel Kobe, dies ist auch die ehemalige Mannschaft von Trainer Miura – der Mann, der einst die vietnamesische Mannschaft führte. Laut dem heutigen Live-Fußball ist dieser japanische Verein Austragungsort von Iniesta, Villa, Samper, Podolski und Vermaelen.

Laut vtc1 Live Football hat Iniesta mit diesem Titel den 36. Titel in seiner Karriere gewonnen und liegt nur 4 Titel hinter Alves. Für Villa selbst war dies das letzte Spiel des legendären Stürmers, bevor er offiziell in den Ruhestand ging.iptv box arabische sender

Sehen Sie sich in einem herzerwärmenden Moment die Live-Weltmeisterschaft 2018 mit einem Zitat aus Villa an: „ Ich musste in den letzten Wochen hart arbeiten, um meine Karriere auf diese schöne Weise beenden zu können. einen Titel gewonnen “.iptv box ebay

Leistung des spanischen Fußballdenkmals David Villa in der Karriere des Wettbewerbs

David Villa wurde am 3. Dezember 1981 geboren und trägt den Spitznamen El Guaje. Er ist ein Spieler, der in der spanischen Stürmerposition spielt.iptv box 1und1

Laut xoilactv begann Villa seine Karriere bei Sporting de Gijon und spielte dann zwei Spielzeiten für Real Zaragoza. Als nächstes spielte Villa 2005-2010 für Valencia, bevor er von 2010-2013 nach Barca wechselte.

kenh k + fügt hinzu, dass Villa auch für die Clubs Atletico, New York City und Melbourne City spielte, bevor sie Vissel Kobe trug. Sein erstes Spiel für die Nationalmannschaft war 2005.smart iptv kostenlos

Mit dem Titel des Emperor’s Cup-Champions hat David Villa insgesamt 15 Titel gewonnen. Zuvor hat er die Weltmeisterschaft 2010, die Euro 2008, die FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2010 und die Champions League 2010/2011 gewonnen.kodi sky kostenlos

In der Titelkollektion von Villa gibt es auch andere Pokale wie: 3 La Liga-Meisterschaften, 3 Copa del Rey und 3 spanische Superpokale. Daneben hat der Stürmer auch viele Einzeltitel wie: Torschütze der Euro 2008, Silberschuh der Weltmeisterschaft 2010, 4 Zarra-Titel und vor allem der Spieler, der die meisten Tore für das Team erzielt hat. Rekrutierung eines Stierkampflandes mit 59 Toren.

Neben 59 Toren für die Nationalmannschaft besitzt Villa auch mehr als 381 Tore in Vereinen wie Sporting Gijon, Real Zaragoza, Valencia, Barca, Atletico Madrid, Melbourne City, New York City und Vissel Kobe. Nach der Pensionierung bleibt Villa beim Fußballtrainingssystem DV7.smart iptv anbieter

Villa fügte hinzu: “Ich hoffe, ich werde weiterhin zur Entwicklung des Fußballs beitragen, indem ich an Jobs wie der Eröffnung einer Fußballtrainingsschule oder der Gründung eines neuen Vereins teilnehme.”hd sender knacken

David Villa ist einer der talentierten Superstürmer, auch ein Denkmal des spanischen Fußballs im Besonderen und der Welt im Allgemeinen. iptv test server